Close
Ein grandioser Blick von der Aussichtsplattform an der Lermooser Tuftl Alm

Ein grandioser Blick von der Aussichtsplattform an der Lermooser Tuftl Alm

Winterliche Frühlingswanderung zur Tuftlalm

// Warum man eine Frühlingswanderung als “winterlich” bezeichnen kann, erlebt man am besten immer auf dem Weg zur Tuftlalm im tiroler Zugspitzarena-Gebiet. Selbst Ende April, Anfang Mai hat man hier noch an so einigen Stellen mit Schneebergen zu kämpfen. Dafür ist die Luft herrlich klar, erfrischend und wenn man genau hinsieht, erkennt man unterwegs immer auch jede Menge erster Frühlingsboten.

Tuftl Alm Ausblick Ehrwald

Ehrwald Tuftl Alm Frühling

Der Aufstieg zur Tuftlalm

Los geht es am Parkplatz des Lermooser Panoramabads. Am Bad links vorbei führt ein kleiner Weg, der bald nach rechts abbiegt. Über einen Steig im Wald gelangt man zu einer Fahrstraße. Dort hat man nun die Möglichkeit, einfach der Straße zu folgen – das ist bequemer und weniger anstregend. Oder man überquert die Straße und nimmt einen weiteren, steileren Steig hinauf durch den Wald. Das kann gerade im Frühling aber noch sehr matschig und schneeig sein. Wir bevorzugen daher die Fahrstraße. Anschließend folgt man einfach der Beschilderung bis man die Tuftlalm erreicht hat. Das Highlight ist oben die phänomenale Aussichtsplattform mit Blick ins Tal, zu den gegenüberliegenden Pisten und links hinauf zur Zugspitze. Schön ist vor allem die XXL-Holzliege auf der Plattform. Wenn man Glück hat, ist diese gerade frei und man kann sich dort ein wenig erholen und die Sonne genießen. Die Wanderung dauert etwa eineinhalb Stunden.

Zugspitze Ehrwald Tuftl Alm

Tuftl Alm Frühling

Aussichtsplattform Tuftl Alm Ehrwald

Ehrwald Weg zur Tuftlalm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close